Montagsfrage bei Buchfresserchen #2



So meine Lieben, heute wieder die Montagsfrage :D
Jeden Montag gibt es eine Frage bei Buchfresserchen zu beantworten.
Auch ihr könnt natürlich mitmachen.

Welches Buch würdest du jemandem empfehlen, der zum ersten Mal ein von dir favorisiertes Genre liest?

Puh gar nicht so einfach. Meine Lieblingsgenres, oder eher mein allerliebstes Genre ist Fantasy. da kommt einfach nichts dran vorbei. Aber ich lese auch super gerne Dystopien.
Seit neuestem versuche ich mich auch im Thriller Bereich und ich muss sagen, das ich es bis jetzt gar nicht so schlecht finde.

Fantasybuch: Hmm da würde ich wohl mit einer Reihe anfangen. Ich hatte da an der magische Zirkel gedacht, was ich super toll fand. Einfach zu verstehen und super spannend.
Doch dann kam mir ein Buch in den Sinn das ich noch besser finde.
Shadow Falls Camp. Auch eine Reihe und was ich hier besonders toll finde, man bekommt von den "gängigsten" Fantasywesen einen kleinen Eindruck. Bei Shadow Falls Camp gibt es Feen, Hexen, Gestaltwandler, Vampire und Werwölfe. Jeder von ihnen wird ein bisschen beschrieben, die Fähigkeiten die sie haben, also ich finde da kann man sich, wenn man alle so vor Augen hat, entscheiden welche man am liebsten mag und mal in die Richtung gehen.

Dystopie: Bei den Dystopien habe ich zwar ein paar hier, aber nicht allzu viele gelesen. Aber von denen die ich gelesen habe, würde ich ganz klar Panem sagen.
Ich glaube einfach dass das echt vielen gefällt und es eine spannende Story ist.
Andererseits wenn man mit einem so tollen Buch anfängt, findet man die nachfolgenden vielleicht alle blöd?
Aber wer weiß das schon, ich würde auf jedenfall Panem empfehlen.

Thriller: So bei Thrillern muss ich wirklich mal auf meine Kindheit zurückgehen.
Da fing alles mit einer ganz bestimmten Reihe an, weswegen ich das jetzt auch so toll finde.
Die Reihe ist keine andere als Fear Street. Ja eigentlich gehört das mehr zu Horror / Thriller.
Aber es kommt dem ja nahe.
Die Geschichten fand ich einfach toll.
Man gruselt sich und ständig fragt man sich wer der Mörder gewesen sein könnte. Aber es passiert auch nicht immer ein Mord. Was ich bei Fear Street so toll finde, ist das es nicht immer das gleiche ist. Manchmal passieren sogar magische Dinge. Oder auch Flüche und Verwünschungen.
Ich finde es einfach herrlich wie viele verschiedene Ideen der Autor hatte.
Außerdem ist das Buch recht dünn, sodass man es schnell durchlesen kann. Genial zum Einstieg.


So das war es dann. Was würdet ihr denn so empfehlen? :D

Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Oooh, also mit Shadow Falls Camp hättest du mich nicht von Fantasy überzeugen können :D Mir hat das irgendwie gar nicht gefallen...ich fand die Handlung platt, die Charaktere langweilig und die "Love Story" so gewöhnlich und vorhersehbar. Schlimmer hättest du es nur mit House of Night treffen können :D Also bei mir zumindest. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich :)

    Aber von den Genres haben wir fast die gleichen gewählt :D Allerdings habe ich die Endzeitdystopien genommen, weil mir die gerade noch besser gefallen als normale Dystopien :D

    Ich dachte ja immer, dass ich mit Thrillern überhaupt nichts anfangen kann und habe sie fast mit Krimis gleichgesetzt. Aber ich habe jetzt festgestellt, dass auch einige Fantasy-Bücher, die ich mag, in die Sparte Thriller fallen. Und das habe ich irgendwie nie so richtig wahrgenommen :D

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
  2. Hey :D

    Was nicht :O Mist xD Naja aber es kann ja wirklich nicht jeder alles lesen :D
    Und jedem gefällt ja was anderes :D Ich schauen gleich mal bei dir vorbei :)
    Ja manche Charas mag ich da auch nicht so sehr, aber sonst fand ich es echt toll. Aber ich hab schon von manchen gehört das sie das nicht so toll finden.

    Haha das ist ja cool :) dann lesen wir ja so ungefähr das gleiche :)

    Ja das dachte ich auch immer, aber dann habe ich es angefangen zu lesen und wuuhh eigentlich finde ich es ja doch total cool *-* Jetzt lese ich irgendwann mal einen "richtigen" und nicht nur solche Kinderbücher :D

    Lg Maddy
    Achja ich schreib dich mal auf lovelybooks an :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Freundin von mir fand sie auch gut. Von ihr hab ich mir den ersten Teil auch ausgeliehen, aber war einfach nicht meins :D

      Hahaha :D Also ich hab auch noch einen oder zwei Thriller auf dem SuB, aber so Thriller mit Polizeiuntersuchungen und sowas mag ich gar nicht :D

      Löschen
    2. haha ja jeder mag was anderes und das ist ja auch gut so :D
      Sonst würden wir ja alle das gleiche machen xD

      Ich auch noch :) Also zwei oder drei :D
      Hmm das könnte was für mich sein, aber vielleicht auch nicht, da bin ich mir irgendwie noch nicht ganz schlüssig drüber xD

      Löschen
    3. oh Gott, ist das schon ewig her :O Aber ich hab voll den Überblick verloren, wo ich Kommentare geschrieben hab :D

      Ja, da hast du natürlich Recht. Wenn alle gleich wären, wäre es echt langweilig :D

      Hahaha :D also ich mag eher Jugend- und Mysterythriller...aber nix mit Polizei :D

      Löschen
    4. Ahaha jaa das kenne ich aber auch :D
      Hihi ja :D

      Haha ich weiß es noch nicht xD Aber ich glaube mit Polizei ist auch okay :D

      Löschen