[Lesemarathon] Pfingstmarathon Tag 3



So hier kommt jetzt der dritte Tag in einem extra Post, ich glaube alles in einem zu schreiben, wäre dann doch etwas viel, deswegen jetzt ein extra Post für Tag 3 und für morgen den letzten Tag wird es auch nochmal einen extra Post geben.

Tag 3: 24.05
10 Uhr: Was würde euer Protagonist zum Frühstück essen?
Gelesen: 217 Seiten
Hmm schwierig, ich habe sie kaum Essen "gesehen", oder ich hab es vergessen.
Naja aber ich denke das sie eine Tasse Tee trinken würde und dazu Eier mit Speck und Brötchen oder vielleicht auch ein Croissant. Also zum Frühstück würde ich mir denken das sie eher mehr ist.

So und ich habe das Buch heute morgen beendet und starte jetzt mit einem neuen.


Die Straße der Geschichtenerzähler, ich bin aktuell auf Seite 15. Mal schauen wie weit ich heute komme, da ich nicht so viel Zeit zum Lesen habe. Geburtstagsessen, davor fertig machen, dann muss man die ganze Zeit sitzen bleiben und sich mit den Kindern beschäftigen. Naja ich würde zwar lieber lesen, aber daran kann man wohl nichts machen.
Heute Abend dann umso mehr. (hoffe ich doch)

11 Uhr: Welche Bücherreihe ist die längste, die ihr je gelesen habt, bzw die in eurem Regal steht?
Gelesen: 220
Die längsten Reihen die ich gelesen habe sind: das Buch der Schatten von Cate Tiernan.
Es gibt 8 Teile und ich habe 7 davon gelesen.
Und die House of Night Reihe, da habe ich 9 Bände gelesen.
In meinem Regal habe ich den Vierteiler von Dawn Cook oder 5 Bände der Chicagoland Vampires Reihe. Aber auch Reihen die ich noch zuende "sammeln" möchte und die dann mal locker 15 Bände haben. Mein regal wird also auf jedenfall noch voller werden.

14 Uhr: Wie lautet euer Buchname? Euer Vorname und den Nachnamen des Autors/Protagonisten eures aktuellen Buches?
Gelesen: 262 Seiten
Meiner wäre: Madeleine Shamsie oder
Madeleine Spencer

15 Uhr: (Ich bin wieder da) Wo lest ihr am liebsten?
Gelesen: 262
Am allerliebsten lese ich bei meinem Freund auf dem Sofa unter der flauschigen, Kuscheldecke, aber ich bin da recht flexibel, wenn ich mit dem Hund rausgehe lese ich auch, oder einfach auf einem Stuhl in meinem Zimmer oder in der Küche. Immer wenn es gerade passt.

16 Uhr: Wie würdet ihr euren derzeitigen Protagonisten in drei Worten beschreiben?
Gelesen: 262 Seiten
Sie ist hilfsbereit, neugierig und mutig

17 Uhr: Wie verbringt ihr eigentlich Pfingsten?
Gelesen: 262 Seiten
Wenn nichts besonderes anliegt wie ein Geburtstag (so wie heute) dann machen wir beziehungsweise ich nicht als sonst auch. Es ist einfach ein normales Wochenende. Vielleicht fahren mein Freund und ich weg, aber da ich ein paar Tage vorher meistens Geburtstag habe, waren wir da schon im Kino oder wo anders und dann war es das erstmal.
Also wir machen nichts besonderes.

18 Uhr: Welches Buch aus eurem Regal hat das schönste Cover?
Gelesen: 262 Seiten
Ich liebe ziemlich viele Cover aus meinem Regal und finde das einige wirklich schön sind.
Aber am meisten liebe ich das hier und ich bin auch mega froh das ich es habe. Ich freue mich total


Der zweite Teil der Alterra Reihe von Maxime Chattam. Ich liebe dieses Cover einfach.
Es ist mega schön, meine Lieblingsfarbe blau und schimmert und glänzt. Einfach ein richtiger Augenschmaus den ich mit den ganzen Tag ansehen könnte.


















19 Uhr: Lest ihr auch Bücher in anderen Sprachen?
Gelesen: 262 Seiten
Sagen wir es so. Ich würde gerne englische Bücher lesen, aber ich würde einfach nicht alles verstehen und nach einer Zeit dann auch keine Lust mehr haben.
Früher in der Schule war ich wirklich sehr gut in Englisch, aber jetzt weiß ich nicht mehr so viel, was mich auch traurig macht.
Ich würde gerne mal ein Buch auf englisch lesen, aber ich weiß nicht mit welchem man da gut einsteigen könnte.

20 Uhr: Wie viele Bücher stehen von eurem Liwblingsautor im Regal?
Gelesen: 300 Seiten
Hmm schwer zu sagen.
Ich habe nicht wirklich einen Lieblingsautoren.
Ich mag Lisa J. Smith sehr gerne, von ihr habe ich 10 Bücher im Regal.
Aber auch andere mag ich sehr sehr gerne. Aber einen richten Liebling habe ich nicht.

21 Uhr: Stellt euch folgendes vor: Ihr befindet euch in einem Raum, in dem tausende Türen sind und plötzlich öffnet sich eine. Ihr geht dorthin und euch fällt regelrecht die Kinnlade hinunter. Was befindet sich hinter der Tür?
Gelesen: 300 Seiten
Hinter der Tür verbirgt sich ein riesen Bücherregal in dem hunderte Ausgaben des dritten Alterra Bandes aus dem Pan Verlag stehen.
Dahinter, wenn alles leer ist kommt man in eine andere Welt. Mit magischen Wesen, reinem Wasser und alles was eben in eine Fantasywelt hineingehört.

22 Uhr: Wer war euer Held der Kindheit? (Nicht auf Bücher bezogen)
Gelesen: 300 Seiten
Auch hier muss ich wieder sagen das ich keinen habe.
Als das Thema in der Schulmottowoche kam, konnte ich mich auch nicht verkleiden weil ich keinen Helden hatte. Ich weiß nicht, irgendwie war und bin ich nicht der Typ für sowas :D














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen