Montagsfrage bei Buchfresserchen #8



Es ist wieder soweit, die Montagsfrage die jeden Montag bei Buchfresserchen gestellt wird, wartet darauf beantwortet zu werden.

Liest du Bücher einzeln nacheinander oder auch mehrere parallel?

Ich lese meine Bücher immer einzeln nacheinander. Ich habe noch nie ein Buch parallel gelesen und möchte es bis jetzt auch nicht ausprobieren.
Immer wenn ich bei Lovelybooks sehe wieviele Bücher eine Person manchmal liest denke ich mir, wie machen die das nur?
Selbst wenn ich es wollte, ich könnte das gar nicht.
Ich konzentriere mich lieber auf ein Buch, dafür dann aber richtig. Anstatt das ich drei oder vier lese und immer wieder Kleinigkeiten oder größere Dinge vergesse und nachher alles durcheinander würfele. Dann würde ich auch mit den Rezensionen nicht so zurecht kommen und immer wieder etwas durcheinander bringen.
Wenn ich nur ein Buch lese, weiß ich immer das es nur von dem Buch sein kann was mir im Kopf rumschwirrt und nicht von einem anderem.
Von daher, finde ich es besser nur ein Buch zu lesen.
Wenn ich dann ein neues Buch anfange und danach erst die Rezi schreibe ist das kein Problem.


Wie sieht es denn bei euch aus? 

~darkshadowroses

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Mir geht es da genauso wie dir, ich lese auch immer nur ein Buch auf einmal. Früher habe ich schon mehrere Bücher parallel gelesen, aber ich weiß beim besten Willen nicht mehr, wie ich das angestellt habe. Muss ich aber auch nicht wissen, denn so wie es ist, bin ich zufrieden. Im Idealfall ist ein Buch schließlich so gut, dass ich an (fast) nichts anderes denken kann - schon gar nicht an ein anderes Buch. ;)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ;D

      Ja genau das stimmt :D Dann denkt man gar nicht an ein anderes :D Und bei mir wäre es sicherlich so, das wenn ich noch ein zweites Buch lesen würde, das andere dann gar nicht mehr anfange :D

      Liebe Grüße
      Maddy

      Löschen
  2. Huhu!

    Ich glaube, mir geht es da mit Büchern ein bisschen wie mit Essen. Wenn ich ein paar Chips gegessen habe, brauch ich was Süßes. Wenn ich zuviel Süßes gegessen habe, brauch ich was Herzhaftes... Und so weiter!

    Ich lese irgendwie entspannter und schneller, wenn ich grundsätzlich drei Bücher gleichzeitig am Start habe: eBook, Printbuch, Hörbuch.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mikka ;D

      Haha der Vergleich ist ja super :D Den muss ich mir merken ;)

      Wow ;) Also Print und Hörbuch würde ich auch noch hinkriegen, aber das war es dann auch schon ;D Ich beneide ja solche die das können :D

      LG Maddy

      Löschen
  3. Hi :)

    Ich lese auch immer nur ein Buch nach dem anderen, weil ich finde, dass ein Buch immer meine ganze Aufmerksamkeit verdient und nicht nur einen kleinen Teil davon ;)

    Liebe Grüße
    Clary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Clary :)

      Ja genau so sehe ich das auch :D Ein Buch braucht meine ganze Aufmerksamkeit ;)

      Liebe Grüße
      Maddy

      Löschen
  4. Ich mach das immer nach Lust und Laune :) Normalerweise lese ich immer nur ein Buch, manchmal möchte ich aber neben einer Biografie oder einem Sachbuch noch einen Fantasyroman lesen oder neben einem Liebesroman noch einen Thriller. Es kommt aber auch vor, dass ich unterwegs zwischendurch ein E-Book lese, obwohl ich zu Hause schon ein Printbuch angefangen habe. Meistens bleibe ich dann aber immer bei einem bestimmten Buch hängen und wechsle dann nicht mehr. Mehr als drei Bücher gleichzeitig habe ich allerdings noch nie gelesen, das wäre mir zu viel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh ja das ist verständlich ;D Ich glaube wenn ich Sachbücher oder Biografien lesen würde, dann würde ich auch zwei Bücher gleichzeitig lesen ;)
      stimmt jetzt wo du es schreibt, als ich mal unterwegs war habe ich auch ein eBook angefangen obwohl ich noch ein Print zuhause hatte, aber wer möchte auch diese dicken Bücher mitschleppen und nachher passiert noch was, da finde ich den Reader ja echt handlicher :)

      Löschen