Waiting on Wednesday #1


Hey meine Lieben, ich mache bei einer neuen Aktion mit, die ich schon bei einigen Bloggern gesehen habe.
Da ich immoment auch ein paar Bücher habe auf die ich mich freue, die aber noch nicht erschienen sind dachte ich, dass ich dann super bei der Aktion mitmachen könnte.
Vielleicht findet ihr ja eins der Bücher auch gut und wollt es auch gerne haben ;)

Die Aktion findet jeden Mittwoch bei breaking the spine statt.

Das erste Buch was ich euch heute zeigen möchte ist:

Witches of London vom Teufel geküsst von L. R. Powell



Glory und Lucas könnten unterschiedlicher nicht sein. Glory kommt aus einer Hexenfamilie und für sie steht fest: Sobald sich ihre Fae, ihre magische Fähigkeit, entwickelt hat, wird sie die Macht der Hexen wiederherstellen.
Lucas weiß, das er einmal in die Fußstapfen seines Vaters treten wird - der Inquisition beitreten, um die Hexen in London zu maßregeln. Doch was dann geschieht, konnte niemand vorhersehen. Lucas entwickelt auf einmal selbst ein Fae und muss seine Loyalität gegenüber der Inquisition unter Beweis stellen. Glory erfährt, das ihre Tante schon seit Jahren Informantin der Inquisition ist, um gegen einen sehr mächtigen und gefährlichen Hexenzirkel zu bestehen.
Glory soll ihr dabei helfen, einen Hexenagenten in den Zirkel einzuschleusen - und der ist niemand geringerer als Luca...



Erscheint am: 08. September 2015
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 480
Preis: 9,99€

Soweit ich weiß, ein Einzelband aber da bin ich mir nicht sicher.


Hier hat mich mal wieder das Cover angesprochen. Ich werde es mir auf jedenfall vorbestellen und dann auch gleich lesen wenn es rauskommt.
Der Klappentext war jetzt ganz gut, aber auch nicht so herausragen, weil sich das nach dem typischen Büchern anhört. Aber ich liebe das Cover und ich liebe ja Hexengeschichten von daher muss ich dieses Buch einfach haben.
Außerdem finde ich das gerade wegen dem Klappentext, ich das Buch lesen muss um herauszufinden, ob es so ist wie in den anderen Büchern oder nicht :)

Was sagt ihr zu dem Buch? Habt ihr schonmal davon gehört?

~darkshadowroses

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen